Es ist besser unvollkommen anzupacken, als perfekt zu zögern! (Thomas A. Edison)

 


 

Gebäude

   

Im Zentrum des ländlich geprägten Schöppenstedts erstreckt sich unsere Schule über ein weitläufiges Areal. In unserem Hauptgebäude findet sich Platz für einen Doppeljahrgang, unsere Verwaltung mit dem Sekretariat, den Büros unserer kollegialen Schulleitung, dem Büro der Hausmeister sowie unsere Aula, einem Freizeitraum, zwei Computerräumen, einer Schulküche und weiteren Fachräumen. Jedem Jahrgang ist zudem eine Teamstation angegliedert, in der die Lehrer:innen des jeweiligen Jahrgangs in unmittelbarer Nähe zu den Schüler:innen ihre Arbeitsplätze vorfinden. 

 

   

 

An den großen Schulhof, auf dem unsere Schüler:innen der Jahrgänge 7 bis 9 die Pausen verbringen, grenzt das Hauptgebäude und unser zweites Schulgebäude, in dem aufgeteilt auf zwei Etagen zwei weitere Jahrgänge beschult werden. Im Erdgeschoss befindet sich die Mensa mit einem frisch renovierten Speisesaal und eine große Schulküche, in der die Schüler:innen ihre eigenen Kochkünste erproben und entwickeln können.

   

Unsere jüngsten Schüler:innen finden auf einem angrenzenden Schulhof in unserem dritten Schulgebäude ideale Bedingungen vor. Das Gebäude umrahmt ein weitläufiges begrüntes Gelände, welches von dem anderen Schulhof abgegrenzt ist, wodurch die Jahrgänge 5 und 6 einen eigenen Bereich zum Spielen und Erkunden in den Pausen haben. Die Räumlichkeiten dieses Gebäudes sind frisch renoviert und mit modernen interaktiven Tafeln ausgestattet.

      

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.