Es ist besser unvollkommen anzupacken, als perfekt zu zögern! (Thomas A. Edison)

 


 

 

FREIWILLIGE ARBEITSGEMEINSCHAFTEN:

Montags und freitags können die Schüler:innen der IGS Schöppenstedt in der Zeit von 13.35-14.55 Uhr (7. und 8. Stunde) an freiwilligen Arbeitsgemeinschaften teilnehmen. Der vielfältige Wahlbereich ermöglicht das Setzen von persönlichen Schwerpunkten und die individuelle Förderung und Forderung. Die folgende Tabelle zeigt Ihnen eine Übersicht der aktuellen AGs für das Schuljahr 2023/24.

 

Aktuelle Arbeitsgemeinschaften:

AG-Titel

Ansprechpartner/in 

Wann/ Wo?

 
Kiosk AG 
 
 
Iris Langelueddecke & Ernesto Marin-Bendana
Montags 7./8. Stunde,
Küche
 
 
Europa Leben
(für JG 9)
 
 
 
 

 

Dr. Timo Schrader 

& Stephan Filter

 

Samstags alle 2 Wochen,
Eulenspiegelmuseum
 
Fussball AG 
 
Ernesto Marin-Bendana
Freitags 7./8. Stunde,
Sporthalle
Informatik AG 
 

Nadja Stachowiak

Freitags 7./8. Stunde, Informatikraum 1
JUZ AG 
(für JG 5-7)
 

Ina May

 Montags 7./8. Stunde,

JUZ

 
Kunst AG
 
Anastasia Zimin  
Freitags 7./8. Stunde,
Tonraum
 
Lego AG (für alle)
 
 
Ina May Freitags 7./8. Stunde,
Legoraum D2.07
 
 
Interkulturelle Kompetenz AG
 
 

Serdal Alkan

 
Freitags 7./8. Stunde,
Freizeitraum 
 
Schulband
 
 Burton Asher  
Montags & freitags 7./8. Stunde, 
Musikraum

Mädchen AG

Tanja Örer

Montags 7./8. Stunde, 

Freizeitraum

Sport AG

Serial Alkan 

Freitags,  7./8. Stunde,

Sporthalle

 

Hier das Kleingedruckte: 

  • Die Wahl bzw. Teilnahme an einer AG gilt durchgängig für ein Schuljahr. Ein Verlassen oder der Tausch einer AG ist nur nach vorheriger Absprache mit den Tutoren und Fachbereichsleitung Ganztag in begründeten Ausnahmefällen möglich.
  • Die Teilnahme an einer AG ist ebenso verpflichtend wie die Teilnahme am Vormittagsunterricht, d.h. jedes Fehlen muss schriftlich durch eine/n Erziehungsberechtigte/n entschuldigt werden. Bei vormittags auftretender Schulunfähigkeit gelten die Schulregeln für die Abmeldung im Sekretariat usw.
  • Bei Ausfall ihrer AG können die Schülerinnen und Schüler auf Nachfrage als Gast an einer anderen AG teilnehmen.

   

FREIWILLIGE ARBEITSGEMEINSCHAFTEN (Beispielangebote):

Informatik-AG: Seit dem Schuljahr 2021/22 gibt es an der IGS Schöppenstedt auch eine Informatik-AG. Die Schule konnte für diese AG einen engagierten Informatiker mit über 20 Jahren Berufserfahrung im Bereich Softwareentwicklung gewinnen.  

     
Da die Schüler:innen seit Klasse 5 mit der Handhabung von Tablets und diversen Apps vertraut sind und dieses Können täglich im Unterricht und innerhalb der Projektarbeit unter Beweis stellen, können die Schüler:innen innerhalb der Informatik-AG ihr Wissen weiter vertiefen. Ziel ist das spielerische Erlernen von Programmierung und auch nebenbei die Sensibilisierung für Themen im Umfeld der Datenverarbeitung. Die Kinder lernen Programmieren mit grafischen Tools wie Scratch, um ein Gefühl für Variablen und Algorithmen zu bekommen und trotzdem gleich das Ergebnis zu erleben. Es wird gelernt, wie Webseiten aufgebaut sind und wie man diese selbst umsetzen kann. Auch das Thema Robotik steht auf dem Lehrplan.
Die IGS Schöppenstedt hat gut ausgestattete Räumlichkeiten für Informatik und die Ausstattung der IT-Infrastruktur lässt keine Wünsche offen.  

Bunter Nachmittag-AG: In Rahmen der AG „Bunter Nachmittag“ erfahren die Schüler:innen ein buntes Freizeitprogramm, das keine Wünsche offen lässt. Ob Basteln, Lesen, Spielen oder Quatschen. Abwechslung kommt in dieser AG nicht zu kurz. Gerne können die Schüler:innen auch eigene Wünsche mit in die AG-Gestaltung einbringen.

JuZ-AG: Unmittelbar neben der IGS Schöppenstedt befindet sich das Jugendzentrum Schöppenstedt (www.juz-schoeppenstedt.de), das uns dank unseres Kooperationsvertrages auf Anfrage zur Verfügung steht. Im Rahmen der AG können die Schüler:innen auf das vielfältige Freizeitangebot der Einrichtung zurückgreifen: Kicker, Billard, PC-Zeit, Chill-Ecke, Gesellschaftsspiele, Zeit an der Konsole, Fußball oder Hockey im Saal, Nutzung des Außengeländes (z.B. für einen Runde Bauernschach) uvm.

Freizeitraum: Der Freizeitraum der IGS Schöppenstedt ist nicht nur in den Pausen beliebt, sondern erfreut sich auch während der AG-Zeit über viele Teilnehmer:innen. Der Raum bietet Platz zum Kickern, malen, spielen, basteln und ins Gespräch kommen. 

       

Lego-AG: Die Schüler:innen der Lego-AG bauen kreativ in Gruppen oder allein mit Lego-Steinen. Dazu trifft sich die Gruppe im Lego-Raum, denn nur hier steht genügend Baumaterial für jeden zur Verfügung. Darüber hinaus befinden sich hier auch einige Lego-Spiele, die genutzt werden können. Eine AG voller bunter Steine, die auf ihre Baumeister:innen warten. Los geht´s!

      

uvm.

 

      

   

     

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.